1. Sonstiges

AN DIE VOLKSVERTRETER …

Demokratisches Zusammenleben verlangt unsere Wachsamkeit 

 

Es braucht die wache Ent­schei­dung des Ein­zel­nen in der Gemeinschaft – sonst er­star­ren wir im gleichgültigen, verant-wortungslosen Gleich­schritt des Ver­ge­hens und später des Ver­bre­chens …

Ich ver­weise Sie höflich auf :

www.schandeundtrau​er.ch/index.php/86.ht​ml  (VolksvertreterIn​)

www.luzern.twoday.n​et  (Beispiele zur Rechtsperversion) 

 ​

– Möge nicht die Gier nach noch mehr materiellem Besitz der Grund gewesen sein für Ihre Uebernahme einer Volksvertretung …

– Möge ein ehrliches Pflichtbewusstsein Ihr Denken und Ihr Handeln als VolksvertreterIn best​immen …

 

SB-2 

‘ Herr Schultheiss euwer Macht und Gwalt, sollt übergeben ihr alsbald. Denn jedes Amt vorbhalt in sich, dass einer in dem andern wich.’  (Spreuerbrücke)      ​

 

 

Danke für Ihren Besuch – Reto Michel , Malters 

Comments to: AN DIE VOLKSVERTRETER …

Neuste Artikel

  1. Gesundheitswesen
Corona-Zeit: Fachdokumente des Robert-Koch-Instituts (RKI) wurden von der Politik uminterpretiert. In der Corona-Zeit gab die Politik der Wissenschaft Weisungen. Und beide täuschten gemeinsam die Öffentlichkeit. Boosterimpfungen wurden der Öffentlichkeit nahegelegt, obwohl keine Daten vorlagen und empfohlen waren.

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu