1. Aussenpolitik

Armes Ägypten oder wenn Journalisten foltern

Was waren das für schöne Zei­ten, ich mit mei­nen Freun­den auf Nil­kreuz­fahrt. Ein­fach ein schönes, an­ge­neh­mes Ägypten mit wun­der­ba­ren Men­schen und wun­der­ba­rer Kul­tur. Da gab es zwar den guten Husni Mu­ba­rak schon, aber was ist heute los in Ägypten? Ein ehe­ma­li­ger Oberbefehlshaber der ägyptischen Streitkräfte ist nun ägyptischer Präsident aber was war in der Zeit zwi­schen Husni Mu­ba­rak und Abd al-Fat­tah as-­Sisi ei­gent­lich pas­siert.

Zwischen Husni Mubarak und Abd al-Fattah as-Sisi – War da nicht noch etwas?

Ach ja, da waren ja die ersten freien Wahlen in Ägyptens Geschichte und wer hatte die noch gewonnen? Stimmt ja, das war ja dieser Mursi mit seinen Muslimbrüdern. Ja, diese Wahl scheint gewissen Personen scheinbar nicht gepasst zu haben, denn der Mursi und viele andere wurden ja jetzt zum Tode verurteilt. Aber vertiefen wir dies nun besser nicht.

Jetzt werden ägyptische Journalisten schon am Flughafen Tegel festgenommen

Au weia, warum wird ein ägyptischer Journalist am Berliner Flughafen festgenommen? Die Antwort könnte lauten: Weil die deutsche Bundesregierung einen ägyptischen Haftbefehl genauso anerkennt, wie einen niederländischen- oder britischen Haftbefehl. Frage, wo ist hier der Fehler? Ach, natürlich, es gibt ja gar keinen Fehler! Verzeihung liebe Leser. Den Rest von der Geschichte des folternden ägyptischen Journalisten gibt es übrigens hier nachzulesen.

Über Kommentare freue ich mich.

Comments to: Armes Ägypten oder wenn Journalisten foltern

Neuste Artikel

  1. Umwelt, Klima & Energie
Energiesparmassnahmen: Suffizienz. Grundbedarf VOR Wahlbedarf. Wie bei der Corona-Pandemie. Wenn wir wissen, auf welchen Energiebedarf wir ohne grosse Not verzichten können, gibt und das einen konkreten Hinweis darauf, welchen Energiebedarf wir durch eine Steigerung des Energieangebots zwingend decken müssen und welchen nicht.

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu