1. Sicherheit & Kriminalität

Auftrag der Kampfjets in der Schweiz?

Und wenn der Feind bis zur Schweiz vor­ge­drun­gen ist, ist an­zu­neh­men, dass die NA­TO-Flug­waffe ihren Auf­trag nicht er­fül­len konn­te. Das soll dann die Schwei­zer Luft­waffe aus­bü­geln? Die Jets sind doch höchs­tens als Un­ter­stüt­zung der NA­TO-Flotte brauch­bar und das ver­bie­tet uns die Neu­tra­lität. Also was sol­len denn diese Jets?

Personen haben auf diesen Beitrag kommentiert.
Kommentare anzeigen Hide comments
Comments to: Auftrag der Kampfjets in der Schweiz?
  • April 9, 2019

    Wenn die Verhinderung des feindlichen Vordringens bis zur Schweiz durch die sie umgebenden Staaten nicht gelingt, ja, dann müssen wir dies, glaube ich, schon selbst ausbügeln; eine ungehörige Zumutung! Wird uns dies denn zugemutet vom unfähigen Ausland oder von der Verweigerungshaltung der Schweizer Politik in Sachen Verteidigungsausrüstu​ng? Ich denke, Herr Schneider stellt zutreffenderweise das letztere an den Pranger.

    Kommentar melden
  • April 9, 2019

    Eine berechtigte Frage Herr Schneider

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu