1. Aussenpolitik

brexit: Fische und Exporte wichtiger als Bestrafung

Scheint so, dass Fi­sche (für Ma­cron) und Ex­porte ohne Men­gen­bre­gen­zung und Zölle (für Mer­kel) wich­ti­ger als eine sym­bo­li­sche Be­stra­fung für je­man­den, der nicht an die glor­rei­che Mission der EU glaubt.

Höchste Zeit, dass der BR richtig verhandelt und nicht nur den Vasallen für gewisse Kräfte spielt, die sowieso der EU beitreten wollen.

Comments to: brexit: Fische und Exporte wichtiger als Bestrafung

Neuste Artikel

  1. Finanzen & Steuern
Finanzielle Lage des Bundes ist alarmierend: Schuldenbremse durchsetzen! Seit der Corona-Pandemie ist der Bundeshaushalt für die Mitte-Links-Mehrheit endgültig zum Selbstbedienungsladen geworden. Im Interesse der Steuerzahlenden und der künftigen Generationen ist dieses masslose Ausgabenwachstum zu stoppen

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen




Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu