1. Sonstiges

Diktatur der Frustrierten Humorlosen!

Diktat der Frustrierten  Humorlosen???

Sind​​​ den nur noch Miesmacher, Frustrierte Spassverderber am bestimmen?

Die Spassbremsen ziehen gegen alles los, ob es Spielende Kinder oder Jugendliche sind, Kabarettisten oder Politiker die sich mal ein Spässchen erlauben.  

Parteipolitisch nutzt man jegliche Gelegenheit, aus einer Mücke,  theatralisch was im Fussball eine Schwalbe ist, einen Elefanten zu kreieren! Ok, Politisch wissen wir das, da geht’s bei einem Ohr rein beim anderen raus! Aber wenn wir uns von den kleinbürgerlich Spiesser oder von jenen, die Ihr da sein Fristen,  im eigenen Unvermögen nur danach lechzend, anderen den Spass zu verderben, reicht es langsam.

Wer nichts aus seinem Leben macht oder gemacht hat, darf nicht zum Diktator werden! Die Presse hat da einfach mehr Verantwortung zu tragen.

 

20 Min. Rassismusvorwürfe gegen «Giacobbo/Müller»

​n

 “ Das Publikum lachte schallend, durchzogen mit einigen «erschrockenen» Lachern“

Erschrock​​​​enen!!!  Ui, da hat jemand getraut, was gegen Muslime  zu sagen! Ich tu jetzt mal erschrocken!  So weit sind wir schon, unterdrückt durch unsere Frustrierten Humorlosen derer einzige Lebenserhalt zu scheinen scheint, anderen das Lachen und Lebensfreude zu nehmen!

 

Armes​ Reiches Land

Personen haben auf diesen Beitrag kommentiert.
Kommentare anzeigen Hide comments
Comments to: Diktatur der Frustrierten Humorlosen!
  • Mai 6, 2014

    Man muss sich mal vor Augen Führen, da werden Giacobbo/Müller Angegriffen weil Sie einen Spruch brachten wegen der Steinigung. Da werden in der heutigen zeit Menschen noch Gesteinigt und wir werden angeprangert wenn man etwas sagt. Die Amis werden wegen den Giftspritzen Arg Kritisiert aber bei den Moslems müssen wir die Schnauzte halten. Wo ist den da das Menschenrecht, heisst es nur weill Muslime Steinigungen Praktizieren und in Glauben an Allah geht das in Ordnung.

    “Allah befiehlt mir, die Mädchen zu verkaufen …, muss jetzt Giacobbo/Müller Klatschen?

    Aber es ist Typisch für uns, wenn einer auf der CH-Autobahn über 120Km/h fährt ist er ein Raser und er gefährdet die Offendlichkeit, in Deutschland ist das aber normal und ist weder noch!

    Mir, Reagieren Brav wie uns Befohlen, Schnauze halten!!!

    Kommentar melden
  • Mai 7, 2014

    Das passt doch ganz ins Parteiprogramm der SP! Fakten leugnen und das eigene Volk mittels Diefermierung mundtod machen. Und wenn das halt nichtg reicht, verbietet man auch noch die Satire. Auch wenn sie davon leben muss, was soll’s zwei mehr für die Sozialindustrie!


    http://www.youtube.c​om/watch?v=R_jU3FdnNo​c

    Kommentar melden
  • Mai 7, 2014

    Wer diese fade Sendung schaut, sollte sich selber fragen ob der seich Lustig ist und er nicht selber der Spassverderber ist.

    Kommentar melden
  • Mai 7, 2014

    Immer mehr wird durch neue Gesetze das Leben der Menschen eingeschränkt. Das Rassismusgesetz hat sogar so weit geführt, dass die freie Meinungsäusserung nicht einmal mehr in einer Satiresendung gewährleistet ist.

    Wir selber müssen uns fragen: Wie weit sind wir bereit, unsere Freiheit immer mehr selber zu beschränken. Wie weit wollen wir aus Neid oder anderen Gründen das Leben der anderen zu Regeln; die notabene im Gegenzug das selbe mit unserem Leben machen.

    Überdenken​ wir unsere Einstellung bei den nächsten Abstimmungen. Geben wir auch anderen die Möglichkeit ihr eigenes Leben zu leben.

    Kommentar melden
    • Juli 19, 2021

      Sie können und dürfen sich immer frei äussern, Herr Steiner, auch wenn Sie keinen Anstand ethnischen Gruppen gegenüber haben. Nur los!

      Auf der andern Seite haben diese Gruppen nun die Möglichkeit, Sie mit Erfolg einzuklagen. Aber die Strafen nehmen Sie bestimmt gerne in Kauf, was tut man nicht alles für die “freie” Meinungsäusserung …

      Kommentar melden

Kommentar schreiben

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen




Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu