1. Gesundheitswesen

Einheitskasse – Einheitsbrei – Nein da UNGENIESSBAR !

Nein zur Ein­heits­kasse !

Nein zu immer mehr Miss­wirt­schaft auf dem Rücken Be­trof­fe­ner zu Las­ten der Allgemeinheit

Bern machts vor, was bei die­sem Ein­heits­brei im Ge­sund­heits­un­we­s​​​​​​en ge­schieht.

Zen­tra­li­sie­rungs­​​​​​​wahn mit In­sel­gi­gan­tis­mus​​​​​​ (NUR noch Uni, nur noch Staat), während im gan­zen Kan­ton das Ge­sund­heits­sys­tem​​​​​​ systematisch ver­nich­tet wird (Spi­tal­sch­lies­sun​​​​​​­gen reihum), federführend durch RR Per­re­noud SP.

Die Gel­der flies­sen in Inselprunkbautenträum​​​​​​ereien (an­ge­dachte Ge­sund­heits­stadt in der Stadt).

Zudem ver­san­den die Res­sour­cen in linke ober­faule Bürokartietrickserein​​​​​​ in gros­sem und fragwürdigem Aus­mass. Aemt­li­ver­schie­be­​​​​​​reien à gogo!

Längst schweiz­weit be­kannt: UP­D-Per­re­nou­d-­Ma​​​​​​­der-­De­sas­ter​ wohin das Auge reicht, statt Gelder und Ressourcen den Be­trof­fe­nen zu Gute zu kom­men und feh­len­des Per­so­nal an der Front zu fördern, be­treiben die SP und Entouragen kost­spie­lige Aemt­li­ver­schi­be­r​​​​​​ei­en/­po­li­ti­​s​c​h​e​s​ Parteigplänkel.

Pa­ra­de­bei­spiel Re­gula Ma­der. Er­hielt  Steuergeld-Abgangsent​​​​schädigung Fr. 200’000.- nach UP­D-­Mob­be­reien und wird sage und schreibe nach mo­na­te­lan­gem “­Bur­nout­fei­ern auf Steu­er­zah­lers Kos­ten”, per 2015 wie­derum mit Chef­pos­ten beglückt!

http://selbstbestimmu​​​​​​ng.ch/politik/ka​n​t​o​n​-​bern-ehemal​ig​e-​up​d-​ch​efin-m​ade​r-w​ird​-di​rek​t​orin​-ein​es-w​ohnh​e​ims​/​

Genau gleich wie in der IV, wo das BSV gar kor­rupte Gut­ach­ter nach­hal­tig schützt, statt die Be­trof­fe­nen zu vertreten.

http://www.​​​​​​vimentis.ch/d/di​a​l​o​g​/​readarticle​/b​sv​-s​ch​ue​tzt-me​hr-​als​–f​rag​wue​r​dige​-med​as-g​utac​h​ter​/​

 ​
Desha​lb ganz klar:

NEIN zur Einheitskasse, wir brau­chen und wol­len END­LICH wie­der ein be­zahl­ba­res und gutes Ge­sund­heits­-­Sys­t​​​​​​em, statt immer mehr vorwiegend linker Bür​​​okratieausbau und Po­li­tik­mau­sche­le​​​​​​ien auf dem Rücken Be­trof­fe­ner zu Las­ten der Allgemeinheit!

 

Personen haben auf diesen Beitrag kommentiert.
Kommentare anzeigen Hide comments
Comments to: Einheitskasse – Einheitsbrei – Nein da UNGENIESSBAR !

Kommentar schreiben

Neuste Artikel

  1. Umwelt, Klima & Energie
Landschaftsschutz versus Klimaschutz: Wie weit wollen wir unsere Landschaft industialisieren? Wir müssen uns schon entscheiden, wie weit wir in der Schweiz die offene Landschaft mit Photovoltaikanlagen, Windrändern, Plastikfolien und Gewächshäusern industrialisieren wollen.
  1. Sozialpolitik & Sozialsysteme
Grosser Mietanstieg im 2023 zu erwarten: Wohnungsknappheit begünstigt Vermieter:innen! Gemäss einer Studie des Mieter:innen-Verbandes haben die Mietenden in den letzten 15 Jahren 78 Mia CHF zu viel bezahlt. Warum haben die Mietenden die früheren Zinsreduktionen nicht von den Vermieter:innen eingefordert?
  1. Ausländer- & Migrationspolitik
Wahlkampfthema Migration: Anforderungen an Qualität der Arbeitskräfte und Betriebe erhöhen Die verfassungsgerechte Umsetzung der Masseneinwanderungs-Initiative lässt immer noch auf sich warten. Die Zuwanderung in die Schweiz muss über Qualitätsanforderungen an die Zuwandernden gesteuert werden können, wie das andere Länder auch tun.

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen




Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu