1. Sonstiges

Existenzkämpfe und Armut

Wo blei­ben die Be­grün­dun­gen der Ar­mut. Herr Hot­tin­ger, Sie ma­chen nur Fest­stel­lun­gen, wel­che mit der Ur­sa­che gar nichts zu tun hat, son­dern mit den Sym­pto­men vom Zah­ler Vi­rus!

Nachdenken statt Meinungen kopieren:

Die Geldschöpfung aus dem Nichts (Liquidität aus Ziffern in den Bankbuchhaltungen) wird zur Bedürfnisabdeckung umgelegt. Demnach tauschen wir die gegenseitigen Leistung oder Anspruche mit Geld aufgewogen.

Die Grundsicherung ist demnach in den Preisen enthalten. Sie werden es kaum für möglich halten, aber die Umlage an die Berechtigen erfolgt über die Wirtschaftseinnahmen und nicht wie gespielt über die Erwerbseinkommen.

Die​se Betrügereien haben weltweit ein viel grösseres Ausmass als es je ein anderes Virus, verursachen kann.

Rahmenabkommen hin oder her, solange die Menschen, sich vom Zahler Virus nicht befreien können, wird sich am Spieltrieb der Regierenden nichts ändern!

Ursachen erkennen und nicht Symptome beschreiben! Wie bei den Corona Tests! Hat schon jemand die Frage beantwortet: ” Was können die Tests eigentlich erkennen”? Nein natürlich nicht! Infizierung oder Moleküle ein himmelweiter Unterschied!

Comments to: Existenzkämpfe und Armut

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen




Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu