1. Sicherheit & Kriminalität

Frankreich: Strafe für Islamisten-Hetzer

Weiter so: weil Is­la­mis­ten mein­ten, sie hät­ten das Recht Is­lam­kri­ti­ker zu be­schimp­fen und mit dem Tode zu be­dro­hen, wur­den sie von einem Straf­ge­richt ver­ur­teilt. Der­je­ni­ge, der mit dem Tod ge­droht hat, wurde zu 6 Mo­nate be­dingt ver­ur­teilt.

Ein Wink mit dem Zaunpfahl an Linke, den Schutz von Islamkritikern ernster zu nehmen, insbesondere, wenn sie anschliessend Polizeischutz benötigen und im Untergrund leben müssen.

Comments to: Frankreich: Strafe für Islamisten-Hetzer

Neuste Artikel

  1. Finanzen & Steuern
Das Bankkundengeheimnis ist staatspolitisch verwerflich! Wie sollen denn die Steuerbehörden an die Informationen über die Steuerbetrüger oder –hinterzieher herankommen, wenn nicht über die Banken? Wer Steuern hinterzieht oder dazu anstiftet ist ein „mieser Staatsbürger“ resp. eine „miese Bank“, in welchem Land auch immer.

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu