1. Aussenpolitik

Gottlob; Rahmenvertrag mit EU ist beerdigt !–

EU-Unterwerfungsabk​​​​o​mmen: Endlich vom Tisch!

Die Schweizer Demokraten(SD) nehmen mit grosser Erleichterung zur Kenntnis, dass der Bundesrat endlich die Verhandlungen über das von der EU geforderte Unterwerfungsabkommen​​​​ abgebrochen hat.

Die Gegenleistung von Freihandel besteht in Freihandel, das heisst in der (selbstverständlichen​​​​) Gewährung des Gegenrechts. Es geht nicht an, vom Handelspartner zusätzlich die Übernahme von Gesetzen zu verlangen, und das auch noch in Bezug auf zukünftige Gesetze, deren Inhalt noch gar nicht absehbar ist.

Sonst könnte ja beispielsweise China auch kommen und gute Handelsbeziehungen davon abhängig machen, dass die Schweiz das kommunistische System übernimmt.

Die SD erwarten, dass der Bundesrat jetzt nicht neue Kniefälle gegenüber der EU plant, um sie von Versuchen abzuhalten, die Schweiz zu schikanieren. Stattdessen ist für den Fall von Schikanen rasch ein durchdachtes Konzept mit wirksamen Retorsionsmassnahmen (nötigenfalls auch massiven wie zum Beispiel volle Umsetzung der Alpeninitiative und der Masseneinwanderungsin​​​​itiative) zu erarbeiten.

Schweiz​​​​er Demokraten (SD)

Do you like Walter Wobmann's articles? Follow on social!
Comments to: Gottlob; Rahmenvertrag mit EU ist beerdigt !–

Neuste Artikel

  1. Gesundheitswesen
Corona-Zeit: Fachdokumente des Robert-Koch-Instituts (RKI) wurden von der Politik uminterpretiert. In der Corona-Zeit gab die Politik der Wissenschaft Weisungen. Und beide täuschten gemeinsam die Öffentlichkeit. Boosterimpfungen wurden der Öffentlichkeit nahegelegt, obwohl keine Daten vorlagen und empfohlen waren.

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu