1. Sonstiges

Impfen Corona

Wir müs­sen Imp­fen,

..dann sehen wir Licht am Tunnel des Corona Wahnsinns, hat es geheissen.

Impfen ist angelaufen, nun ändert sich der Lobgesang langsam aber sicher. Es hat bei Betagten Personen, nicht nur in der Schweiz, darf man Tote schreiben…, ja darf man, die, gemäss Berichten aber nichts mit dem Impfen zu tun haben, heisst es.

Trotzdem wird nun darauf verzichtet, Personen mit Vorerkrankungen und Belasstungen zu impfen, weil, siehe oben, es ja ungefährlich ist, diese Verstorbenen auch ohne impfen verstorben wären.

Nun habe ich ein geistiges Durcheinander. Wie fast immer in letzter Zeit, verstehe ich wiedereinmal etwas nicht. Ich überlege mir ein Szenario, ja also wie wäre das, wenn man diese Personen nicht geimpft hätte. Würden sie noch Leben? Nein, so eine Überlegung ist ja Sinnesfremd, diese Personen sind verstorben. Wie ein Bergsteiger bei dem das Bergsteigen nicht schuld an seinem Absturz ist. Wäre er nicht geklettert, hmmm…

Im Servus TV, Hangar7, gibt es einen Professor Christian Zeller, Salzburg. Der meinte so lakonisch, man müsse die Massnahmen weiter verschärfen. Als er bei der Rüstung, den Schlachthöfen und Autoherstellern ankam, die man schliessen müsse, da nicht Systemrelevant, könne man diese Betriebe gleich für immer geschlossen halten. Angeblich haben das ein paar Hundert Namhafte Wissenschaftler unterzeichnet, ..

Nun weiss ich definitiv, die wollen alles nur zerstören…unter einem Deckmantel…Corona, also das Mutierte, das ist ja nun gefährlicher wie der Alte ausgelutschte Covid19, der taugt nix mehr..

Comments to: Impfen Corona

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen




Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu