1. Sonstiges

Klimaschutz und Massnahmen

Es soll mir doch je­mand plau­si­bel er­klären, wie man mit un­end­lich mög­li­cher Geld­schöp­fung, eine “end­li­che” Erde ret­ten will? Ein­fäl­ti­ger geht es doch nicht. Die Li­qui­ditäts­be­reit​­stel­lung zur Ver­mei­dung des Do­mi­no­ef­fek­tes aus der vom Staat dik­tier­ten Ver­hal­tens­re­ge­lu​ng (Kri­se?), zeigt doch die Geld­mög­lich­kei­ten​ ein­deu­tig auf. Die Be­gren­zung der Staats­schul­den, ohne Be­gren­zung der Pri­vat­schul­den (Geld­men­ge) ist ein ö­ko­no­mi­sches und po­li­ti­sches Rän­ke­spiel, wie wenn der Staat als Aus­sät­zi­ger zu be­han­deln sei, weil er der Wirt­schaft scha­det! Dabei ist doch längst er­kannt, dass es ohne Staat, keine Wirt­schaft geben kann. <Krisenbewältigung als Stich­wort!

Mit Geldumverteilungsspie​len wird die Idiotie die Neoklassik Ökonomie gedopt vom Herrschaftsinstrument​ Neoliberalismus fortgesetzt.

Es geht nur über Einschränkung. Eine Wirtschaft welche die Erde mit ihren Lebewesen, als schützenswert erachtet, muss den agierenden Menschen den CO2 Verbrauch als Kopfpauschale zuordnen.

Diese Zertifikate (Gutschriften) sind an einer Börse handelbar! Nicht Sozialismus, nur die Umsetzung der Verfassung. Alle Menschen haben die gleichen Rechte!

Comments to: Klimaschutz und Massnahmen

Neuste Artikel

  1. Finanzen & Steuern
Volksinitiative zur Erhaltung von Bargeld: Steuerhinterziehung erleichtern? Die Null-Zins-Politik der SNB hat es an den Tag gebracht: Sobald die Zinsen gegen Null tendieren, steigt die Nachfrage nach Bargeld, vor allem nach grossen Noten. Damit kann man kinderleicht Geld vor dem Fiskus verstecken, ohne Gefahr zu laufen, dass dieses Vermögen, möglicherweise unversteuertes Schwarzgeld, entdeckt werden könnte.

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen




Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu