Pflegeinitiative

JA zur Pflegeinitiative Die tiefen Löhne haben entscheidend damit zu tun, dass Pflegekräfte dank der PFZ auch aus EU-Ländern rekrutiert werden können. Im Vergleich zu den dort bezahlten Löhnen ist die Bezahlung in der CH attraktiv, für Schweizer:innen allerdings nicht. JA zur Pflegeinitiative Die tiefen Löhne haben entscheidend damit zu tun, dass Pflegekräfte dank der PFZ auch aus EU-Ländern rekrutiert werden können. Im Vergleich zu den dort bezahlten Löhnen ist die Bezahlung in der CH attraktiv, für Schweizer:innen allerdings nicht.
JA zur Pflegeinitiative: Der indirekte Gegenvorschlag ist ungenügend. Was bringt es, Millionen in die Ausbildung zu investieren, wenn über 40 Prozent der Pflegenden wegen der schwierigen Arbeitsbedingungen ihren Beruf vorzeitig verlassen? Wir alle können plötzlich auf Pflege angewiesen sein. In diesem Moment wünscht sich jeder und jede eine gute und menschliche Pflege, erbracht durch ausgeruhtes und motiviertes Fachpersonal. JA zur Pflegeinitiative: Der indirekte Gegenvorschlag ist ungenügend. Was bringt es, Millionen in die Ausbildung zu investieren, wenn über 40 Prozent der Pflegenden wegen der schwierigen Arbeitsbedingungen ihren Beruf vorzeitig verlassen? Wir alle können plötzlich auf Pflege angewiesen sein. In diesem Moment wünscht sich jeder und jede eine gute und menschliche Pflege, erbracht durch ausgeruhtes und motiviertes Fachpersonal. JA zur Pflegeinitiative: Der indirekte Gegenvorschlag ist ungenügend. Was bringt es, Millionen in die Ausbildung zu investieren, wenn über 40 Prozent der Pflegenden wegen der schwierigen Arbeitsbedingungen ihren Beruf vorzeitig verlassen? Wir alle können plötzlich auf Pflege angewiesen sein. In diesem Moment wünscht sich jeder und jede eine gute und menschliche Pflege, erbracht durch ausgeruhtes und motiviertes Fachpersonal. JA zur Pflegeinitiative: Der indirekte Gegenvorschlag ist ungenügend. Was bringt es, Millionen in die Ausbildung zu investieren, wenn über 40 Prozent der Pflegenden wegen der schwierigen Arbeitsbedingungen ihren Beruf vorzeitig verlassen? Wir alle können plötzlich auf Pflege angewiesen sein. In diesem Moment wünscht sich jeder und jede eine gute und menschliche Pflege, erbracht durch ausgeruhtes und motiviertes Fachpersonal. JA zur Pflegeinitiative: Der indirekte Gegenvorschlag ist ungenügend. Was bringt es, Millionen in die Ausbildung zu investieren, wenn über 40 Prozent der Pflegenden wegen der schwierigen Arbeitsbedingungen ihren Beruf vorzeitig verlassen? Wir alle können plötzlich auf Pflege angewiesen sein. In diesem Moment wünscht sich jeder und jede eine gute und menschliche Pflege, erbracht durch ausgeruhtes und motiviertes Fachpersonal. JA zur Pflegeinitiative: Der indirekte Gegenvorschlag ist ungenügend. Was bringt es, Millionen in die Ausbildung zu investieren, wenn über 40 Prozent der Pflegenden wegen der schwierigen Arbeitsbedingungen ihren Beruf vorzeitig verlassen?
Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu