Teilrückbau AKWs (alte AKWs wer­den zur Deponie)

01. Das AKW wird her­un­ter gefahren!
02. Stäbe wer­den im Pool auf unter 400° ab­ge­kühlt und dann in Cas­to­ren gesichert!
03. Die Stäbe in den Cas­to­ren wer­den Wassergekühlt!
04. Der Was­ser­pool wird aus­ge­pumt und das Was­ser in nicht dif­fuse Dop­pel­wan­dige
Fäs­ser gefüllt!
05. Die Fäs­ser und die Cas­to­ren wer­den im tro­ckenen Pool deponiert!
06. Ein Schleu­sen­sys­tem für den Zu­tritt bleibt be­ste­hen, für Notfälle!
07. Nicht ver­seuchte Ge­bäude wer­den Ab­ge­ris­sen und nor­mal entsorgt!
08. Die Cas­to­ren die­nen als Durch­laufer­hit­zer und er­zeu­gen über Klein­tur­bi­nen Strom!
09. Keine Kern­schmelze mehr mög­lich! Die Ge­fahr ist ex­trem tiefer!
10. Keine Zu­sätz­li­che De­po­nie mehr nötig!

Dies ist mein Vor­schlag, der viel we­ni­ger Kos­ten für den Ab­bruch aller AKWs macht!

Der Staat soll das so ge­won­nene Geld in pri­vate Al­ter­na­tiv­ener­gi​​​​e ste­cken!
Dy­na­mi­sche RF-­Mi­ni-­Kom­bi­kra​​​​ft­werke (Platz­be­darf ca. 4m2), ­de­cken den Ei­gen­be­darf und Ge­mein­strom für Stras­sen­be­leuch­tu​​​​ng, Ge­mein­de­an­schlüss​​​​e ab! Alte EW-­Ka­bel lei­ten ü­ber­pro­du­zier­ten​​​​ Strom ab!

R.Frank, Zürich den 24.07.2015

Personen haben auf diesen Beitrag kommentiert.
Kommentare anzeigen Hide comments
Comments to: Teilrückbau AKWs
  • November 17, 2016

    “09. Keine Kernfusion mehr möglich.”

    Sowieso nicht, die Technologie von Kernkraftwerken basiert auf Kernspaltung, nicht auf Kernfusion.

    Ihre Idee lässt vermuten das Sie nicht wissen was radioaktive Strahlung ist und wie gefährlich für den Menschen?

    Kommentar melden
  • November 17, 2016

    Herr Frank, ist diese “Anleitung” aus Ihrem Kinder-Baukasten “Der kleine Kernkraftwerkbastler”​​​?

    Oder wollen Sie uns auf den Arm nehmen?

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

Neuste Artikel

  1. Umwelt, Klima & Energie
NEIN zum neuen Stromgesetz: Es garantiert keine sichere, keine zuverlässige und keine kostengünstige Energie. Es braucht für jedes Windkraftwerk noch ein anderes Kraftwerk, das zuverlässig Strom liefert. Oder Speicherseen beziehungsweise riesige Batterien, die es noch gar nicht gibt. Mit den Sonnenkollektoren ist es ähnlich.

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

  1. JA zur Kostenbremse-Initiative: Es gibt viele Hebel! Die Kostenbremse funktioniert wie die bewährte Schuldenbremse des Bundes. Steigen die Gesundheitskosten jährlich…

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu