1. Ausländer- & Migrationspolitik

Wohnungsknappheit spitzt sich zu, Wohnungsmieten steigen!

Der Begriff wird im Bundeshaus herumgereicht wie eine heisse Kartoffel. Niemand will sich die Finger verbrennen oder sich dem Vorwurf aussetzen, der SVP ein Jahr vor den Nationalratswahlen in die Hände zu spielen. Die Rede ist von der unglaublichen Einwanderung, die dieses Land erlebt.

Seit vielen Jahren ist aber klar, dass ein wichtiger Grund, weshalb immer mehr gebaut werden muss und die Bauzonen knapp werden, die Zuwanderung ist. So stieg die Bevölkerungszahl des Landes in den letzten 20 Jahren um zwei Millionen auf knapp neun Millionen Einwohner:innen. 2022 allein werden es 200.000 bis 250.000 Personen sein, die in in die Schweiz einwandern.

Die Kritiker können es ignorieren, solange sie wollen. Fakt ist: Jedes politische Thema – ob Energieverbrauch, Wirtschaftswachstum, Mietpreise, Verkehr oder Umweltschutz – hängt mittlerweile mit dem extremen Bevölkerungswachstum zusammen.

Über alle diese Themen reden hiesse auch, über die Zuwanderung zu sprechen. (Auszug aus Marcel Odermatt: „Wohnungsknappheit spitzt sich zu“ in Weltwoche vom 7.9.2022)

Comments to: Wohnungsknappheit spitzt sich zu, Wohnungsmieten steigen!

Neuste Artikel

  1. Sicherheit & Kriminalität
Waffenlieferungen an die Ukraine: Erst Panzer, dann Kampfjets, dann deutsche Soldaten? (2) Verlierer sind dagegen Europa und vor allem Deutschland, das offenbar auch noch in besonderer Weise ins Feuer und in die russische Ziellinie geschickt werden soll. (Auszug aus Sahra Wagenknecht „Wer stoppt den Wahnsinn“ in Weltwoche vom 23.1.2023)

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen




Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu