1. Aussenpolitik

Frankreich: Quo vadis?

Frankreich wird doppelt kolonisiert. Fremde Zivilisationen breiten sich in Frankreich aus und ersetzen die französische. Zudem kaufen ausländische Konzerne die französischen Industrien auf. Beides sind Symptome der Schwäche des Staates und des Versagens der politischen Elite. Bleibt zu hoffen, dass eine bessere Regierung wieder bessere Zustände schafft. 

Personen haben auf diesen Beitrag kommentiert.
Kommentare anzeigen Hide comments
Comments to: Frankreich: Quo vadis?
  • April 4, 2022

    Aktien werden im Kapitalismus weltweit frei gehandelt. Auch Schweizer Firmen übernehmen so ausländische Konzerne. Dennoch, obiger Vorschlag ist ein schöner Zug von jemandem, der das Herz auf dem rechten Fleck hat und gleichzeitig für die Abschaffung des Kapitalismus auf die Barrikaden geht.

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu