1. Sonstiges

Masern-Impfung: Eine Erfolgsgeschichte!

Die wis­sen­schaft­li­che​​n Fak­ten sind klar: Die Imfpung von Masern-Mumps-Röteln (MMR-Impfung) ist eine Erfolgsgeschichte!

D​ie Fakten:

1. Bei Einhaltung des Impfschemas ergibt sich ein Schutz von 99% gegen diese drei Infektionskrankheiten​​!

2. Bei einer Durchimpfrate von 95% ensteht eine sogenannte “Herdenimmunität” gegen Masern.

(Die endemischen Viren von Masern und Röteln können nicht mehr zirkulieren, das heisst der Übertragungs- und Vermehrungszyklus der Viren wird unterbrochen und die Krankheit wird “ausgerottet”).

3. In Staaten mit einer Impfrate von mindestens 95% haben praktisch keine Masern-Fälle (ausser ein paar wenige “eingeschleppte” Fälle.

Trotz dieser klaren Fakten gibt es eine Minderheit der Bevölkerung (leider grösser als 5%), die sich und ihre Kinder nicht gegen Masern impfen lässt. Dies geschieht entweder aus Faulheit oder Vergesslichkeit oder aber durch Beeinflussung durch Verschwörungstheoreti​​ker, Scharlatane und Pseudomediziner.

Die​​ Impfgegner kommen denn auch fast ausschliesslich aus einer (oder mehreren dieser Gruppen):

1. Verschwörungstheoreti​​ker, die an absurde Verschwörungen von WHO und Pharmaindustrie glauben.

2. Pseudomediziner und Esoteriker, die an pseudomedizinische und esoterische Heilmethoden glauben (z.B. Homöopathie).

3. Leute, die mit pseudomedizinsichen und esoterischen Methoden und Mittelchen ihr Geld verdienen.

 

Der Blogger Peter Schlemihl hat mehrfach über das Aufkommen von absurden Verschwörungstheorien​​​​ berichtet und aufgezeigt, wie sich Verschwörungstheoreti​​​​ker, Pseudowissenschaftler​​​​ und Scharlatane medial vernetzen:

Impfgegne​​​​r und andere Verschwörungstheoreti​​​​ker. Teil 1

Impfgegner und andere Verschwörungstheoreti​​​​ker. Teil 2: Die SVP und die Verschwörungstheoreti​​​​ker

Schweizerzeit​:​ Sprachrohr der Verschwörungstheoreti​​​​ker uns Rassisten

 

Impfgeg​​ner gefährden Menschenleben! Das zeigt der tragische Fall des kürzlich in Berlin an Masern verstorbenen Kleinkinds!

Masern-I​​mpfungen retten Leben! Wer sich impfen lässt, hilft auch mit Menschen zu schützen, die sich (noch) nicht impfen können, z.B. Kleinkinder oder Kranke.

Personen haben auf diesen Beitrag kommentiert.
Kommentare anzeigen Hide comments
Comments to: Masern-Impfung: Eine Erfolgsgeschichte!

Kommentar schreiben

Neuste Artikel

  1. Sicherheit & Kriminalität
Waffenlieferungen an die Ukraine: Erst Panzer, dann Kampfjets, dann deutsche Soldaten? (2) Verlierer sind dagegen Europa und vor allem Deutschland, das offenbar auch noch in besonderer Weise ins Feuer und in die russische Ziellinie geschickt werden soll. (Auszug aus Sahra Wagenknecht „Wer stoppt den Wahnsinn“ in Weltwoche vom 23.1.2023)

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen




Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu