1. Aussenpolitik

JA zur Neutralitätsinitiative: Tradition der Friedendiplomatie und humanitären Hilfe bewahren.

Angesichts der geopolitischen Entwicklung, neuer Blockbildungen und weiterer Brennherde ist es von zentraler Bedeutung, dass die Schweiz ihre immerwährende, bewaffnete Neutralität ohne situative Verrenkungen und aussenpolitische Experimente wieder zurückerlangt.

Das heisst nicht, dass sich die Schweiz feige ins Schneckenhaus zurückzieht. Im Gegenteil! Sie kann und soll auf aussenpolitischer Ebene Einfluss nehmen, wo andere es längst nicht mehr tun können.

Wir wollen den Frieden fördern und nicht den unseligen Krieg verlängern!

Beenden wir die neutralitätspolitische Irrfahrt. Positionieren wir uns wieder mutig und kreativ für eine glaubwürdige neutrale Schweiz, für die Sicherheit der Schweiz und den Weltfrieden.

Comments to: JA zur Neutralitätsinitiative: Tradition der Friedendiplomatie und humanitären Hilfe bewahren.

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu