Die WHO ist eine internationale Lobbying- und Weltverbesserungsinstitution, die weitestgehend von der Finanzierung durch interessierte Sponsoren abhängig ist. Sie hat ihren steuerbefreiten Sitz in Genf und profitiert damit vom Status einer neutralen UNO-Institution, die sie schon lange nicht mehr ist. Sie hat die erklärte Absicht, ihre Macht zu Lasten der demokratischen und auch undemokratischen Staaten auszudehnen. Die Schweiz darf ihr weiterhin in Genf Gastrecht gewähren; auf keinen Fall aber darf sie irgendwelche Kompetenzen abtreten, weder nach hartem Recht noch nach «Soft Law».

Der Bundesrat hat sich bisher zu Recht nicht zum Inhalt der geplanten Änderungen geäussert. Es reicht, wenn er sagt, dass die Schweiz solche nicht akzeptieren wird.

Comments to: Who is WHO?

Neuste Artikel

Bleiben Sie informiert

Neuste Diskussionen

Willkommen bei Vimentis
Werden auch Sie Mitglied der grössten Schweizer Politik Community mit mehr als 200'000 Mitgliedern
Tretten Sie Vimentis bei

Mit der Registierung stimmst du unseren Blogrichtlinien zu